Lade Veranstaltungen

Es gab wohl nie eine Zeit, in der sich mehr Paare und Familien getrennt haben als heute. Manche Menschen können sich in Zeiten wie diesen schnell umorierntieren. Wobei verdrängte Verletzungen, Traurigkeit und Schmerzen eher die Regel als die Ausnahme sind. Andere verstehen nicht warum sie nach Monaten oder Jahren immer noch am Alten hängen. Eine Vielzahl von Liedern erzählt Geschichten darüber.

Sind Kinder involviert wird die Trennung nicht unbedingt einfacher. Andererseits ist aus menschlicher Sicht eine Schein-Beziehung keine Option. Jeder Mensch möchte geliebt werden und sich entfalten. Und das nicht auf Kosten seiner eigenen Bedürfnisse.

Um nicht in Verbitterung zu erstarren werden in diesem Seminar die natürlichen Zusammenhänge rund um Beziehungen in Partnerschaften und Beziehungen zu Kindern besprochen. Gesellschaftliche Phänomene finden genauso ihren Platz wie Deine individuellen Weltbilder zu einem glücklichen Leben. So findest du die Lösung der Trennung in keinem Rechtsstreit, sondern im Verständnis Deines Lebens.

Inhalte

  • Die Beziehung zu Kindern

  • Das Ende einer Paarbeziehung

  • Entspannnter mit Trennungen umgehen

  • Neue Beziehungen, alte Herausforderungen

  • Verstehe warum Du in neuen Beziehungen wieder auf alte Probleme stoßen kannst

  • Selbstliebe: Was ist das und wie erreichst Du sie?

 

In der Zeit des Seminars und einige Monate danach für die Nachbereitung erhälst Du Zugriff auf unseren Mitgliederbereich mit weiterführenden, vertiefenden Artikeln und erklärenden Videos. So hast Du die Möglichkeit, das Gelernte zu vertiefen, auf Deine Fragen Antworten zu bekommen und damit Lösungen für Deine Herausforderungen anzubahnen. Die Folge davon kann ein immer mehr erfülltes Leben sein.

 

Das Seminar findet ab 3 Teilnehmern statt.

Mehr Informationen kannst Du unter Kontakt per Mail oder Telefon anfragen.

 

Buchung bitte bis zum 16.06.2019. unter Kontakt. Weitere Termine findest Du unter Seminare.