Mann geht seinen Weg barfuß auf einer ländlich gelegenen Straße

Begreife Dein Leben als Weg

Insolvenz, Krankheit, Sitzenbleiben in der Schule, Kündigung genauso wie heftige politische Entwicklungen sind nur einige Beispiele für Lebenslagen, in denen auf einmal alles andere nicht mehr so wichtig erscheint. Wir bewerten diese Umstände meistens negativ. Denn Veränderungen bringen uns aus dem Gewohnten, unserer Komfortzone. Mögliche Reaktionen sind zu erstarren (vor Angst), sich wehren gegen Veränderungen und am Alten festhalten oder sich zu bewegen.

(mehr …)

Phasen des Menschseins am Aufrechtsein eines Mannes zwischen Geburt und Tod

Die bewusste Auseinandersetzung mit dem Tod – Großer Mehrwert für Dein Leben

Quietschende Reifen, lautes Knallen und einige Sekunden reine Stille. Es war so, als ob sogar die Vögel still blieben. Gestern beim Abendessen mit offenem Küchenfenster wurde mir bei dieser Kulisse wieder bewusst, wie gedankenlos viele Menschen häufig sind. Mich selbst eingeschlossen. Zeit sich auf das Leben zu besinnen und was wir daran haben. Und dem Tod als Übergang…

(mehr …)

Gesunde Ernährung: Was ist wirklich gesund?

Genußvolle Ernährung erleben lernen und Deinem Körper dabei Gutes tun

In einer Zeit von Coffee to go, dem Essen zwischendurch oder am PC und jedem Jahr dutzend neuer Ernährungsempfehlungen und Diäten ist eins ziemlich in den Hintergrund geraten: Die Lust am bewussten, genußvollen Essen. Heute wird unsere Ernährung häufig auf Kalorien zählen und Inhaltsstoffe wie Vitamine oder Kohlenhydrate reduziert, um uns „bestmöglich“ in mechanischer und biochemischer Weise zu füllen. Doch da ist noch mehr.

(mehr …)
Mutter und Kind schauen und lachen sich in der Pubertät an

Pubertät als Chance – für Eltern und Kinder gleichgültig welchen Alters

Viele Eltern bangen schon im Kindesalter um die Zeit der Pubertät. Der Glaube, was dann auf sie zukommt und das Unwissen wozu diese Phase sinnvoll ist, schürt diverse Ängste. In Wirklichkeit geht es in dieser Phase für Kinder und(!) Eltern darum, sich vom jeweils anderen zu lösen. Kinder werden reifer und lernen Stück für Stück eigene Entscheidungen zu treffen. Sie wollen dabei kein schlechtes Gewissen oder gar Schuldgefühle den Eltern gegenüber.

(mehr …)

Ende der Liebe: Zettel mit zurückgelassenem Ring nach Trennung und Streit

Liebe und Beziehungen: Freude und Trauer ganz nah beieinander

Thema Nummer 1 bei uns Menschen ist die Liebe. Das erkennst Du an der Anzahl an Liedern, Filmen oder Büchern, in denen Liebe eine Neben- oder sogar die Hauptrolle spielt. Eng verbunden mit dem eigenen Beziehungs- oder Single-Dasein und hoffentlich lustvollem Sex sind intensive Gefühle. Frisch verliebt zu sein ist begleitet von unglaublich berauschenden Gefühlen. Liebeskummer oder Herzschmerzen können auf der anderen Seite zerfetzen.

(mehr …)